Kickoff Meeting 2023

Der Start in die Off-Season!

 

 Mit einem erstmalig teamübergreifenden Kickoff-Meeting am 8. Januar stellten die Heidelberg Hunters ihr Programm für die Saisonvorbereitung 2023 vor. Nicht nur für die Seniors, die kommende Spielzeit in der Regionalliga antreten, war die Vorfreude groß. Auch das Senior Flag Team und die U19 blicken mit Optimismus auf die bevorstehenden Aufgaben.

So stand für dieses Meeting einiges auf der Agenda. Bis dato waren die Hunters jedoch alles andere als untätig. Bereits im Oktober 2022 startete man mit einer Test Week beim Partner Venice Beach und einem Combine, welches sowohl von Seniors als auch Jugendspielern absolviert wurde, in die Vorbereitung. Für den Rest des Jahres trafen sich Seniors und U19 einmal die Woche zu einem gemeinsamen Training, um bereits vor dem offiziellen Start in die Offseason an den Basics zu arbeiten.

In das Jahr 2023 will man nun mit derselben Philosophie wie zuvor starten. Die Hunters-Family freut sich auf die kommenden Aufgaben, um weiter daran arbeiten zu können, ein Aushängeschild für American Football und für das sportliche Ehrenamt in der Metropolregion Rhein-Neckar zu werden. Mit einheitlichem Sport- und Athletikkonzept gilt es, die Teams bestens auf die kommende Season vorzubereiten.

Bei den Seniors kam es zu personellen Änderungen im Coaching Staff. Nach dem Abgang des ehemaligen HC Daniel McCray stellte sein Nachfolger Torrance Brown nicht nur sich und seine Coaching Philosophy, sondern auch seinen äußerst fähigen Coaching Staff vor. Gemeinsam setzt man sich unter dem Motto #WinTheDay die Teilnahme an den Playoffs als Ziel. Die Marschrichtung ist für die Offseason ist also klar gegeben. Bis zum ersten Preseason Game gegen die Kaiserslautern Pikes am 26. März haben die Hunters am 11. März noch die Chance, sich beim Jamboree in Reutlingen gegen andere Teams auszuprobieren, ehe man im Trainingslager vom 17. bis zum 19. März an den letzten Details schraubt.

Auch der U19 und dem Senior Flag Team steht eine spannende Offseason bevor. Nach gemeinsamen Trainings mit den Seniors hofft die U19 nicht nur bestens vorbereitet, sondern auch mannstark in die Season zu starten. Das Senior Flag Team blickt energetisch auf einen Start in die 2. Bundesliga und sogar auf ein eigenes Turnier in Heidelberg im Sommer. Für beide Teams steht selbstverständlich neben einem bestmöglichen Abschneiden in der Season vor allem das Teambuilding im Vordergrund. Daher sind interessierte Spieler*innen jederzeit herzlich willkommen.

 

Die Hunters-Family dankt allen Sponsoren, Fans und Interessierten, die American Football in Heidelberg auf diesem Level möglich machen und freut sich, die harte Arbeit der Offseason so bald wie möglich präsentieren zu können.

 

Picture of Vera
Vera

von Jakob Stammel

Weitere Beiträge